Herzlich Willkommen

hoch

HOCHSENSIBILITÄT ist weder eine Krankheit noch ein Makel. Es ist eine besondere Eigenart des Gehirns und kann sich auf alle Sinne beziehen, wie Geräusche, Gerüche, Farben, Geschmack und Licht sowie auch auf Empfindungen, Stimmungen und Erleben. Diese werden anders, intensiver verarbeitet, als dies normal der Fall ist. Die, durch diese permanente Reizüberflutung erzeugte Überforderung führt zu einem starken Bedürfnis nach Rückzug und Ruhe.

Diese Andersartigkeit stößt oft auf Unverständnis und das führt häufig zu einem verringerten Selbstwertgefühl und einem Gefühl von Außenseiter sein. Doch lässt das Umfeld Hochsensible in ihrem eigenen Tempo leben und gibt ihnen den Raum, den sie brauchen, dann sind sie mit ihren Stärken zu ungeahnten Leistungen fähig.

Ihre Veranlagung für die ganz feinen Wahrnehmungen, ihr hoher Gerechtigkeitssinn, ihre Phantasie, ihre Beschäftigung mit Ethik und Werten machen sie zu idealen Beratern, Therapeuten, Forschern, Erfindern oder Künstlern.

Als hochsensible Beraterin habe ich mich die letzten Jahre intensiv dem Thema „hochsensibel“ mit all seinen Facetten gewidmet und darauf spezialisiert.

Ich möchte Sie ein Stück auf Ihrem Weg begleiten, mit meinen Erfahrungen unterstützen und Ihnen ermöglichen, Hochsensibilität als das anzunehmen, was es ist:

Ein besonderes Geschenk des Lebens.

Ihre

Christine Münzer